Ausgangslage

Bereits in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts traf man sich schon in Bad Saarow. Nur nicht mit so schönen Fahrzeugen.

Das perfekte Ziel

Damals fanden in Bad Saarow diverse Gesellschaftsveranstaltungen zum Thema Mobilität statt. „Auto-Wettbewerbe“, „Automobil-Schönheitspreise“ und Regatten wurden abgehalten und boten dem Publikum faszinierende Einblicke in die aktuellen Möglichkeiten der Fortbewegung.

Diese Tradition wurde 2015 vom Filmemacher Stefan Dexheimer aufgegriffen. So fand hier von 2015 – 2019 einmal jährlich die Oldtimer-Rallye „Saarow Classics“ statt. Mit bis zu 60 Fahrzeugen traf sich jährlich zwischen Mai und August eine begeisterte Gesellschaft klassischer Automobile, um von dort aus zu einer Fahrt über Brandenburgische Landstraßen zu starten.

Zum Teil durchaus prominent gesteuert, stellten sich Fahrzeuge vom klassischen Porsche 911 bis zum seltenen BMW 507 den sorgsam ausgewählten Strecken. Anschließend gab es für die Teilnehmer ein unterhaltsames Abendprogramm mit Preisverleihung.

Damit diese Begegnungen nicht nur einem exklusiven Kreis von Oldtimer-Besitzern zuteilwerden, wurde das Konzept nun um eine Publikumsveranstaltung ergänzt.

Die Bad Saarow Classics erhalten damit ab 2020 die Bad Saarow Classics THE DAYS.